• Nouveau En 45 dernières minutes
  • Die Nationalitäten von Tätern und Opfern soll die Zürcher Stadtpolizei in ihren Meldungen auch weiterhin nicht nennen. Diese Praxis hat das Stadtparlament am Mittwoch klar bestätigt. Ein SVP-Postulat für die Wiedereinführung der Nennungen fand keine Mehrheit.
    Zürcher Stadtparlament will keine Nationalitäten in Polizeimeldung Israel applaudiert Trump für den Rückzug aus dem Menschenrechtsrat - Neue Zürcher Zeitung Posse um Tweets: Trump kennt sich mit Kriminalität in Deutschland besser aus als Merkel - nimmt die AfD an
  • Dans les 2 dernières heures
  • Die Trennung von Flüchtlingsfamilien in den USA hat in vielen Teilen der Welt Entsetzen ausgelöst. Präsident Donald Trump ist offenbar der Negativschlagzeilen überdrüssig. Er will jetzt per Präsidentendekret seine eigene Politik beenden.
    USA: US-Präsident beendet umstrittene Trennung von Flüchtlingsfamilien Trump beendet Familientrennungen per Dekret Trump will Familientrennungen bald beenden
    Heftige Regenfälle fluteten Anfang Juni in Limpach BE ein Husky-Gehege – fünf Welpen drohten zu ertrinken. Die Züchter reagierten schnell und retteten die Babys vor dem Tod. Doch das Drama ging weiter. Drei Welpen erkrankten schwer.
    Non ha i soldi per mantenerlo, uccide brutalmente il suo husky Terrorverdacht in Köln: Ermittler fanden mehr Bio-Gift als bekannt Berner «Taxi-Mörder» muss nicht ins Gefängnis zurück
    Ältere Nachrichten
    US-Präsident Donald Trump will Medienberichten zufolge die umstrittenen Familien-Trennungen per Dekret beenden. «Wir wollen sie zusammen lassen», sagte der US-Präsident laut der Agentur AP.
    USA: US-Präsident beendet umstrittene Trennung von Flüchtlingsfamilien Trump beendet Familientrennungen per Dekret Trump lenkt ein im Streit um Familientrennung
    Der Papst ist bald im Anflug auf die Schweiz, und alle sprechen über Christen und Katholiken. Prima Gelegenheit für SVP-Kreise, eines ihrer Dauerthemen zu bewirtschaften: Schweizer Entwicklungshilfe kürzen und zwar in Ländern, die Christen verfolgen.
    Ein paar Simulanten machen den Fussball kaputt und keiner hat Mut, etwas zu unternehmen Gesetz verabschiedet - Ungarn will Flüchtlingshelfer bestrafen Paketbote verfolgt Betrügerin: 35-Jährige festgenommen
    Seit im April dieses Jahres die «Nulltoleranz-Politik» in Kraft trat, behandeln die USA illegale Einwanderer härter als je zuvor. Besonders grausam: Kinder werden von ihren Eltern getrennt. Bis zu 72 Stunden müssen sie in gefängnisähnlichen Auffanglagern ausharren.
    Aufschrei weltweit - Trump will Familientrennungen bald beenden Migration: Weltweiter Aufschrei - Trump zieht bei Migration Notbremse Fürth: Grafflmarkt bis Mitternacht
    68 Menschen starben 2017 bei Terror-Anschlägen in Europa. Deutlich weniger als im Jahr zuvor. Die Anschläge sind auch weniger ausgeklügelt. Doch die Bedrohung bleibt, warnt Europol.
    Europol: Terrorgefahr in Europa durch Islamisten bleibt hoch Europol: Terror-Gefahr durch Islamisten bleibt hoch WM-Blog: Der deutsche Nationalspieler Thomas Müller empfindet den Druck als «enorm hoch», bleibt aber am Mittagstisch flexibel
    Ein 55-jähriger Güseler ist am Mittwochnachmittag in Zürich vom Kerichtwagen gefallen. Er wurde dabei schwer verletzt, wie die Stadtpolizei in einer Mitteilung schreibt.
    Mann bei Sturz von Kehrichtwagen schwer verletzt Mann will sich und Ex-Frau verbrennen: Schwere Verletzungen Zuchwil: 24-jähriger Arbeiter bei Kontakt mit Starkstromkabel schwer verletzt
    Draussen herrschen hochsommerliche Temperaturen, im Masoala Regenwald im Zoo Zürich ist es noch deutlich schweisstreibender. Wer sich davon nicht abhalten lässt, wird mit einem direkten Blick in verschiedene Kinderstuben belohnt.
    Masoala-Halle im Zoo Zürich: Tummelplatz für Tiere und Entdecker Krokodile überleben drei Jahre ohne Essen: 14 Tierfakten, die dich staunen lassen Luzerner Firma entwickelt Waschmittel ohne Palmöl

    Create Account



    Log In Your Account