Zehn Leichtverletzte bei Brand in Stuttgarter Wohnhaus

By t-online
2018.07.11. 16:49
1
(Vote: 0)

Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Stuttgart sind zehn Menschen leicht verletzt worden. Eine Streife der Wasserschutzpolizei hatte mittags Rauch aus dem am Neckar liegenden Haus bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Beamte der Wasserschutzpolizei retteten insg



t-online - Zehn Leichtverletzte bei Brand in Stuttgarter Wohnhaus
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Das Land Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr 4, 33 Milliarden Euro weniger ausgegeben, als im Haushalt vorgesehen waren. Ein Jahr zuvor waren es 3, 55 Milliarden. Damit stiegen die so genannten Ausgabereste um 772, 8 Millionen Euro, wie "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" (Samstag
Abtreibungstourismus im Tessin bricht um 75 Prozent ein – das ist der Grund 
SFS Group gibt das Geld mit beiden Händen aus 
Keine Migrantenzentren auf libyschem Territorium – Premierminister Sarradsch weist EU-Pläne zurück 

Beim Brand einer Werkshalle in Gifhorn ist in der Nacht zum Freitag ein Schaden von etwa 300 000 Euro entstanden. Der wirtschaftliche Schaden wegen des Produktionsausfalls dürfte allerdings wesentlich höher liegen, wie die Polizei mitteilte. Menschen wurden nicht verletzt. Der Brand am Eloxierbecken
300 000 Euro Schaden - Conti-Fabrik von Feuer ausgebremst 
Fußballfans fügten russischer Bahnfirma großen Schaden zu: Sie nahmen Bettwäsche und Geschirr mit 
Polizei ermittelt wegen Schäden durch Stahlkugeln 

Ein Bewohner eines Pflegezentrums in Crissier VD ist beim Brand seines Zimmers in der Nacht auf Donnerstag ums Leben gekommen. Der 48-Jährige wurde mit schweren Verbrennungen ins Kantons- und Universitätsspital CHUV in Lausanne eingeliefert. Dort verstarb er später.
Zwei Verletzte bei Brand eines Wohnhauses in Cham 
Century 21 Real Estate Wins Prestigious Inman Innovation Award In Marketing For New Brand Identity 
Birks wins Brand Of the Year at World Branding Awards 2018 

Ein Feuerwehrauto ist am Donnerstag in Riedering im Landkreis Rosenheim in Brand geraten - und hat auch das Feuerwehrhaus in Flammen gesetzt. Umliegende Feuerwehren rückten an; sie hätten den Brand sehr schnell löschen können, teilte die Polizei in Rosenheim mit. Die Beamten schätzten den Schaden au
300 000 Euro Schaden bei Brand einer Werkshalle 
Brand in der katholischen Kirche Sacré-Coeur 
Brand: Ein Toter nach Brand in Crissier 

Mittelfeldspieler Daniel Didavi hat nach seiner Rückkehr zum VfB Stuttgart erfreut auf die Veränderungen bei seinem Jugendverein reagiert. "Der VfB ist nicht mehr wiederzuerkennen", sagte der 28-Jährige am Mittwoch im Interview der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten". Didavi hatt
Mit 17 Eidgenossen, einem Rückkehrer und einem Schlussbouquet 
Hilfswerk: UNHCR fordert sichere Rückkehr für Syrien-Flüchtlinge 
René Weiler über den Job beim FC Luzern: «Nur auf die Rangliste zu blicken, ist zu simpel» 

Ein Asylbewerber hat in einer Unterkunft in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) die Matratze seines Bettes angezündet und anschließend auf der Straße zehn Autos demoliert. Durch den Brand am frühen Mittwochmorgen hätten vier Bewohner des Heims Rauchgasvergiftungen erlitten, berichtete ein Sprecher der Po
Gewalttat in Lübecker Bus: mindestens acht Verletzte - mutmaßlicher Täter ... - STERN.de 
Vier Verletzte bei Unfall auf Autobahn 
OFFENBAR MEHRERE VERLETZTE - NDR: Messer-Attacke in Lübecker Linienbus 

Eine Gasleitung ist in Berlin-Buckow bei Bauarbeiten beschädigt worden. "Gas strömt aus, es herrscht Explosionsgefahr. Wir müssen ein angrenzendes Wohnhaus evakuieren", sagte ein Feuerwehrsprecher am Mittwochmittag. Demnach war das Leck kurz zuvor bei Bauarbeiten in der Straße Parksiedlung Spruch en
Feuer in Münsteraner Krankenhaus: Station evakuiert 
Syrien: Fua und Kefraja evakuiert (Video) 
Nachrichten aus Deutschland: A3 gesperrt: Gitterbrücke eingestürzt, zwei Autos beschädigt 

Create Account



Log In Your Account