Wall Street nach EZB-Sitzung leichter

By finanzen
2018.06.14. 14:51
4
(Vote: 0)



Der Dow Jones gewann zu Handelsbeginn 0,21 Prozent auf 25'254,65 Punkte und bewegte sich auch zunächst auf grünem Terrain. Aktuell fällt er jedoch zurück und pendelt um den Vortagesschluss. Währenddessen eröffnete der NASDAQ Composite...



finanzen - Wall Street nach EZB-Sitzung leichter
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
New York - General Electric a été éjecté de l'indice vedette de Wall Street, le Dow Jones Industrial Average (DJIA), un revers symbolisant la perte d'influence du conglomérat industriel dans les milieux d'affaires américains."General Electric...
Hanwha General Insurance Co., Ltd. -- Moody's assigns A2 IFSR to Hanwha General; outlook stable 
Network Finance Company Pty Limited -- Moody's: Outlook for Australian electric and gas networks stable, despite proposed changes to regulations 
Siemens-Konkurrent: General Electric steigt aus dem Dow-Jones-Index ab 

New York (dpa) - Der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China hat am Dienstag die Stimmung an der Wall Street belastet. Der Dow Jones Industrial büßte 1, 15 Prozent auf 24 700, 21 Punkte ein und schloss auf dem tiefsten Stand seit Monatsbeginn. Der Eurokurs erholte sich im US-Handel
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 
Tesla stürzen tief: Zoll-Eskalation belastet Wall Street 

Langsam realisieren die Anleger, wie groß die Gefahr ist, die vom Zollstreit für die Weltwirtschaft ausgeht. Trumps jüngste Drohung schickt die Aktienmärkte auf Talfahrt. Darüberhinaus macht den Tesla-Aktionären noch ein anderes Problem Sorgen.
Auf der Überholspur: Tesla dürfte Audi, BMW und Co. 50 Prozent Marktanteil abnehmen 
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 

Ébranlée par l'exacerbation des rivalités commerciales entre la Chine et les Etats-Unis, la Bourse de New York a terminé dans le rouge mardi, son indice vedette finissant en baisse pour la sixième séance de suite.Le Dow Jones Industrial...
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

NEW YORK (awp international) - Der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China hat am Dienstag die Stimmung an der Wall Street belastet. Der Dow Jones Industrial büsste 1,15 Prozent auf 24 700,21 Punkte ein und schloss auf dem tiefsten Stand seit Monatsbeginn. Bereits in den beiden vorangegangenen Börsentagen hatte
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 
MÄRKTE USA/Handelsstreit beschert Dow sechstes Tagesminus in Folge 

Der Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt auch am Dienstag für Verluste. Der Dow Jones hatte bereits zu Handelsbeginn 0,9 Prozent auf 24'763,59 Punkte nachgegeben und baute sein Minus im Verlauf weiter aus. Am Ende gab der Leitindex um 1,15 Prozent auf 24'700,14...
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

NEW YORK (awp international) - Der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China hat am Dienstag die Stimmung an der Wall Street belastet. Der Dow Jones Industrial büsste rund zwei Stunden vor dem Handelsschluss 1,24 Prozent auf 24 676,70 Punkte ein. Bereits in den beiden vorangegangenen Börsentagen hatte der US-Leitindex
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 
Aktien New York Schluss: Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow 

PARIS (awp/afp) - Les Bourses européennes étaient une nouvelle fois toutes dans le rouge mardi, soucieuses comme Wall Street de la surenchère entre les Etats-Unis et la Chine en matière de sanctions commerciales.Le président américain Donald...
Chine: les sociétés européennes dénoncent un climat des affaires hostile 
Wall Street fragilisée par le bras de fer entre Pékin et Washington 
L'euro lesté face au dollar par l'Allemagne et les tensions commerciales 

NEW YORK (awp international) - Die Wall Street ist am Dienstag im Zuge der Eskalation des Handelskonflikts zwischen den USA und China auf Talfahrt gegangen. Der Dow Jones Industrial büsste im frühen Handel 1,40 Prozent auf 24 638,62 Punkte ein und fiel auf den tiefsten Stand seit Anfang des Monats.
Tesla stürzen tief: Zoll-Eskalation belastet Wall Street 
Aktien New York Schluss: Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow 
MÄRKTE USA/Handelsstreit beschert Dow sechstes Tagesminus in Folge 

NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street folgt am Dienstag den Vorlagen aus Asien und Europa und eröffnet mit deutlichen Abgaben. Wie an den Vortagen ist es der eskalierende Handelsstreit zwischen China und den USA, der Anleger am Aktienmarkt das Weite suchen lässt. Kurz nach der Eröffnung verliert der Dow-Jones-Index 1,3
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 
MÄRKTE USA/Handelsstreit beschert Dow sechstes -2- 
MÄRKTE USA/Handelsstreit beschert Dow sechstes Tagesminus in Folge 

Wall Street reculait nettement mardi à l'ouverture, touchée de plein fouet par la brusque montée de tensions entre Washington et Pékin: le Dow Jones, après cinq séances de suite dans le rouge, reculait encore de 1,18% et le Nasdaq perdait...
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Börsen halten am Dienstagnachmittag an den Abgaben fest. Im Handel ist von einem verflachenden Geschäft die Rede. Die Anleger warten auf neue Impuls nach der Handelseröffnung an Wall Street. Die Stimmung ist angeschlagen, nachdem neue Pläne von US-Präsident...
MÄRKTE USA/Schwächer - Dow steuert auf sechstes Minus in Folge zu 
MÄRKTE EUROPA/Handelsstreit eskaliert - Merkel stützt Bankenwerte 
Flüchtlingsdeal mit Europa - Wie kann Merkel  das schaffen? 

Der Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt auch am Dienstag für Verluste. Der Dow Jones tendierte zum Handelsstart tief im Minus und gibt weiterhin nach. Auch der NASDAQ Composite weist Abgaben aus.
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

Der Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt auch am Dienstag für Verluste . Der Dow Jones tendiert zum Handelsstart tief im Minus. Auch der NASDAQ Composite ging mit roten Vorzeichen in den Handel.
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street dürfte am Dienstag den Vorlagen aus Asien und Europa folgen und mit deutlichen Abgaben eröffnen. Wie schon an den Vortagen ist es der eskalierende Handelsstreit zwischen China und den USA, der Anleger am Aktienmarkt das Weite suchen lässt. Die Wall Street könnte gleich zu
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

Der Handelsstreit zwischen den USA und China dürfte auch am Dienstag für Verluste sorgen. Der Dow Jones tendiert vorbörslich tief im Minus. Auch der NASDAQ Composite dürfte mit roten Vorzeichen starten.
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

NEW YORK (awp international) - Die Eskalation des Handelskonflikts zwischen den USA und China dürfte am Dienstag auch die Aktien an der Wall Street hart treffen. Der Broker IG taxierte den Jones Industrial eine Dreiviertelstunde vor dem Börsenstart 1,46 Prozent tiefer auf 24 624 Punkte. Das ist der niedrigste Stand
Aktien New York Schluss: Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow 
MÄRKTE USA/Handelsstreit beschert Dow sechstes Tagesminus in Folge 
Aktien New York: Zugespitzter Handelsstreit belastet die US-Börsen 

FRANKFURT (awp international) - Wegen des allmählich eskalierenden Handelsstreits zwischen den USA und China hat sich am Dienstag der jüngste Abwärtstrend im Dax beschleunigt. Der Konflikt belastet die Börsen weltweit. In Asien gab es deutliche Verluste, und auch die Wall Street wird laut aktueller Indikation zum Handelsstart wohl erneut Federn...
Italien markiert Härte gegen Migranten 
Bündner Primarschüler sollen codieren lernen 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 

Die Wall Street dürfte am Dienstag den Vorlagen aus Asien und Europa folgen und mit deutlichen Abgaben eröffnen. Wie schon an den Vortagen ist es der eskalierende Handelsstreit zwischen China und den USA, der Anleger am Aktienmarkt das Weite suchen lässt. Doch im Gegensatz zu den Vortagen könnte die Wall
Auf der Überholspur: Tesla dürfte Audi, BMW und Co. 50 Prozent Marktanteil abnehmen 
General Electric, fleuron affaibli de l'industrie américaine, éjecté du Dow Jones 
Zugespitzter Handelsstreit belastet die Wall Street 

Zurich (awp) - La Bourse suisse souffrait à l'instar des places internationales mardi avant la mi-journée, après le regain de tension dans les relations commerciales entre la Chine et les Etats-Unis. A Wall Street, les principaux indices ont...
Teheran, vasto incendio in un centro commerciale 
Bourse Zurich: le marché plombé par les craintes de guerre commerciale 
Inquiète d'une guerre commerciale, la Bourse de Paris ne parvient pas à se redresser 

Create Account



Log In Your Account