Tennis: Federer gagne pour son retour

By 20min_sport
2018.06.13. 14:57
4
(Vote: 0)

Le joueur bâlois Roger Federer a battu Mischa Zverev, lors du deuxième tour du tournoi de Stuttgart.



20min_sport - Tennis: Federer gagne pour son retour
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Londres (awp/afp) - La Bourse de Londres a terminé en hausse de 0,31% mercredi, à la faveur d'une accalmie dans les tensions commerciales sino-américaines.L'indice FTSE-100 des principales valeurs a gagné 23,55 points pour terminer à 7.627,40...
Les Bourses européennes majoritairement en hausse 
Wall Street, après plusieurs séances agitées, tente de se stabiliser 
Wall Street, après plusieurs séances agitées, rebondit à l'ouverture 

Das Spiel Schweiz - Serbien hätte Novak Djokovic mit Roger Federer schauen wollen. Stattdessen plant der Serbe nun am Freitag einen WM-Abend mit Stan Wawrinka.
Stuttgart-Sieg ein schlechtes Omen: Kann Federer den Wimbledon-Fluch besiegen? 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 
Müheloser Aufgalopp von Federer 

Frühes Ende für Angelique Kerber bei der WTA Mallorca +++ Federer übernimmt Führung in Tennis-Weltrangliste +++ Arsenal eröffnet Premier League gegen Manchester City +++ USA, Kanada und Mexiko erhalten Zuschlag für WM 2026 +++ Aktuelle Sport-News im Überblick.
Mageres 1:0 reicht Uruguay zum Einzug in die K.o.-Runde 
Besoffen auf Mallorca: Jetzt drohen 500 Euro Strafe 
Wawrinka scheitert in der zweiten Runde 

Le retour au jeu du Genevois est couronné de succès. Le Dynamo s'est qualifié pour les quarts de finale de l'US Open Cup.
Gartenparty mit Senderos 

Mohamed Salah est bien titulaire contre la Russie pour le 2e match du groupe A. Et c'est à suivre en direct avec nous!
La Russie s'offre une nouvelle soirée de rêve 
Russie - Egypte: le grand retour de Salah! 
La ministre des Sports marque contre son camp 

Roger Federer startet erfolgreich ins Rasenturnier von Halle. Er schlägt seinen Gegner in zwei Sätzen.
Federer kann nicht mit Djokovic 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 
Müheloser Auftakt von Federer – Zverev scheitert an Coric 

Pour son retour sur le Circuit après deux mois d'absence, la Lausannoise n'est pas allée au terme de son premier tour à Montpellier.
Wieder Tiefschlag für Tennis-Star: Bacsinszky muss beim Comeback-Versuch aufgeben! 
THREE LARGE FOUNDATIONS CONTINUE PRIVATE EQUITY COOPERATION WITH eQ ASSET MANAGEMENT 

Federer – Bedene 6:3 6:4Hier geht es zu den ausführlichen Resultaten und RanglistenFederer zeigt beim Auftakt in Halle eine ausgezeichnete Leistung – vor allem der Aufschlag sitzt. Bild: DPAZwei Tage nach dem Turniersieg in Stuttgart bekundete Roger Federer in seinem Auftaktspiel in Halle keinerlei Probleme. Der Titelverteidiger des Rasenturniers in
Federer kann nicht mit Djokovic 
Fußball-WM: Ronaldos Flugkopfball trifft Marokko schwer 
Masoala-Halle im Zoo Zürich: Tummelplatz für Tiere und Entdecker 

Roger Federer brilliert zum Auftakt in Halle und lässt Aljaz Bedene beim 6:3, 6:4-Sieg keine Chance.
Federer kann nicht mit Djokovic 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 
Müheloser Auftakt von Federer – Zverev scheitert an Coric 

TennisRoger Federer erfreut sich auf Rasen weiterhin einer starken Form. Zwei Tage nach dem Finalsieg in Stuttgart gewinnt der Baselbieter in der 1. Runde in Halle gegen Aljaz Bedene 6:3, 6:4. (sda) Für den Erfolg gegen Bedene (ATP 72) benötigte Federer 73 Minuten.
Federer kann nicht mit Djokovic 
Sport kompakt: WTA Mallorca: Angelique Kerber scheitert in Runde eins gegen Qualifikantin 
Stuttgart-Sieg ein schlechtes Omen: Kann Federer den Wimbledon-Fluch besiegen? 

Das Gerry Weber Open ist für Roger Federer ein Heimspiel: Bereits neun Mal ging er dort als Sieger vom Platz. Seinen ersten Gegner hat er heute mit nur wenig Mühe in zwei Sätzen bezwungen. Update folgt...
Federer kann nicht mit Djokovic 
Stuttgart-Sieg ein schlechtes Omen: Kann Federer den Wimbledon-Fluch besiegen? 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 

SRF info - HD - LiveTicker: 19.6.2018 Federer – BedeneVideo: srf...(Auf www.watson.ch lesen)
Federer kann nicht mit Djokovic 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 
Jahrgang 2018 kommt so früh in den Keller wie nie zuvor 

Das Gerry Weber Open ist für Roger Federer ein Heimspiel: Bereits neun Mal ging er dort als Sieger vom Platz. Sein erster Gegner ist der Slowene Aljaz Bedene. berichtet live ab 15.30 Uhr.
Federer kann nicht mit Djokovic 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 
Müheloser Aufgalopp von Federer 

Je voudrais tout d’abord aborder la bataille idéologique que la bourgeoisie a gagné pour décrédibiliser Marx, avec l’aide du mouvement communiste international dominant. Il s’agit de l’échec des tentatives de révolutions socialistes du début du siècle passé. Les sociétés qui se nommaient socialistes ou communistes en étaient à des lieues:
Gare aux smartphones infestés de bactéries 
FR.ch - ORCAF - Exercice grandeur nature après l'effondrement fictif d'une colonie de vacances 
Plus de 70'000 écoliers en vadrouille mardi 

Kaum ist der erste Turniersieg in Stuttgart im Trockenen, gehts für Roger Federer schon diese Woche in Halle weiter. Das Rasen-Spektakel in Westfalen ist für Federer ein Heimspiel. Schon 9 Mal triumphierte er dort.
Federer kann nicht mit Djokovic 
Stuttgart-Sieg ein schlechtes Omen: Kann Federer den Wimbledon-Fluch besiegen? 
Federer spielt sich heiss für Wimbledon 

Feder übernimmt Führung in Tennis-Weltrangliste +++ Arsenal eröffnet Premier League gegen Manchester City +++ USA, Kanada und Mexiko erhalten Zuschlag für WM 2026 +++ Aktuelle Sport-News im Überblick.
Federer kann nicht mit Djokovic 
Sport kompakt: WTA Mallorca: Angelique Kerber scheitert in Runde eins gegen Qualifikantin 
Stuttgart-Sieg ein schlechtes Omen: Kann Federer den Wimbledon-Fluch besiegen? 

az Aargauer ZeitungTrouvaille: So sah Roger Federer aus, als er erstmals die Nummer 1 der Welt wurdeaz Aargauer ZeitungNun ist es amtlich: Roger Federer ist wieder die Nummer 1 der Welt. Der 36-jährige Basler verdrängt dank dem ersten Sieg am Rasenturnier in Stuttgart den Spanier Rafael Nadal von der Spitze.
Baby in Pariser S-Bahn geboren: Gratis reisen bis zum 25. Lebensjahr 
Federer kann nicht mit Djokovic 
Israel applaudiert Trump für den Rückzug aus dem Menschenrechtsrat - Neue Zürcher Zeitung 

Create Account



Log In Your Account