Seehofer über Suizid von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

By t-online
2018.07.12. 03:49
2
(Vote: 0)

Nach seiner flapsigen Bemerkung zu dem Abschiebeflug eines Afghanen der Suizid beging, erntet Horst Seehofer scharfe Kritik.  D er Innenminister zeigte sich betroffen – seinen Tonfall bedauerte er  allerdings  nicht. Bundesinnenminister Horst Seehofer zeigt sich bestürzt über den Suizid eines jungen



t-online - Seehofer über Suizid von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kann sich vorstellen, dass der Bund die Zuständigkeit für die Abschiebung sogenannter Gefährder übernimmt. Er freue sich über den Vorschlag, sagte Seehofer am Mittwoch in Berlin. Gefährder sind Menschen, denen die Sicherheitsbehörden schwere Straftaten bis hi
Steinmeier hebt Rechtsstaatsprinzip hervor 
Seehofer stellt sich hinter Abschiebung von Sami A. 
Abschiebeflug: Rechtswidrig oder nicht? Seehofer verteidigt Abschiebung von Sami A. 

Bundesinnenminister Seehofer (CSU) gerät wegen einer weiteren unrechtmäßigen Abschiebung unter Druck. Das Asylverfahren eines 20-jährigen Afghanen war noch nicht abgeschlossen. Nach der widerrechtlichen Abschiebung des Islamisten Sami A. ist offenbar erneut ein Flüchtling rechtswidrig in sein Heimat
Unglück in Thüringen: 56-Jähriger bei Jagd erschossen 
Thüringen: 56-Jähriger bei Jagd erschossen 
Thüringen: 56-Jähriger bei Jagdunfall erschossen 

Bundesinnenminister Seehofer (CSU) gerät wegen einer weiteren unrechtmäßigen Abschiebung unter Druck. Das Asylverfahren eines 20-jährigen Afghanen war noch nicht abgeschlossen. Nach der widerrechtlichen Abschiebung des Islamisten Sami A. ist offenbar erneut ein Flüchtling rechtswidrig in sein Heimat
28-Jähriger bei Schlägerei schwer verletzt 
Unglück in Thüringen: 56-Jähriger bei Jagd erschossen 
Gerichtsentscheidung: Psychiatrie-Opfer gegen Deutschland 

Für Innenminister Seehofer war der junge Afghane die Nummer 69 auf einem Abschiebeflug. Dann beging Jamal Naser Mahmodi Selbstmord. Sein Vater erhebt im SPIEGEL schwere Vorwürfe gegen die deutschen Behörden.
Seehofer stellt sich hinter Abschiebung von Sami A. 
Bamf lässt zu Unrecht abgeschobenen Afghanen nach Deutschland zurückholen 
Video: Seehofer stellt sich hinter Abschiebung von Sami A. 

Mitten im juristischen Tauziehen um die Abschiebung des als Gefährder eingestuften Sami A. kommt heute Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nach Nordrhein-Westfalen. NRW-Flüchtlingsminister Joachim Stamp (FDP) will mit Seehofer eigentlich über schnellere Asylverfahren und Rückführungen von Gefäh
Italiens Migranten-Debatte: Die Fake-Invasion 
Ex-Bin-Laden-Leibwächter - Abschiebe-Flug von Sami A. kostete 35 000 Euro 
Folter in sicheren Herkunftsländern: Die Gefahr nach der Abschiebung – Was Sami A. in Tunesien erwartet 

Eine Spurensuche im Leben von Jamal M. zeigt: Zuerst scheint der afghanische Flüchtling glücklich in Deutschland. Doch der 23-Jährige wird straffällig und psychisch krank. Nach seinem Suizid in einem Hotel in Kabul wird er nun von seiner Familie beerdigt.
Sehnsucht nach der Familie?: Brooklyn Beckham bricht Studium in USA ab 
Seehofer stellt sich hinter Abschiebung von Sami A. 
Abschiebeflug: Rechtswidrig oder nicht? Seehofer verteidigt Abschiebung von Sami A. 

Die Abschiebung des mutmaßlichen Ex-Leibwächters von Bin Laden ist seit Tagen vorbereitet worden. Auch Innenminister Seehofer soll über die Planung informiert gewesen sein. Wann der Flug stattfinden würde, hätte aber niemand vorhersehen können.
Ex-Bin-Laden-Leibwächter - Abschiebe-Flug von Sami A. kostete 35 000 Euro 
Folter in sicheren Herkunftsländern: Die Gefahr nach der Abschiebung – Was Sami A. in Tunesien erwartet 
Bad Abbach: Bamf will Dreijährige abschieben - alleine 

Create Account



Log In Your Account