Handelsstreit - EU-Staaten votieren einstimmig für Strafzölle auf US-Produkte

By cash
2018.06.14. 14:59
0
(Vote: 0)

Die EU-Staaten bringen die 2,8 Milliarden Euro schweren Vergeltungszölle gegen die USA auf den Weg.



cash - Handelsstreit - EU-Staaten votieren einstimmig für Strafzölle auf US-Produkte
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
(Ausführliche Fassung) - Im Handelsstreit mit den USA schraubt die EU die Zölle auf amerikanische Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder ab Freitag nach oben. Dann werden die bereits beschlossenen Vergeltungszölle...
Handelsstreit: EU erhebt von Freitag an Vergeltungszölle 
Handelsstreit mit USA: EU-Gegenzölle greifen ab Freitag 
Handelsstreit: Strafzölle der EU sollen ab Freitag gelten 

Die EU macht ernst: Im Handelsstreit mit den USA treten am Freitag Gegenzölle in Kraft. Betroffen sind traditionelle US-Produkte. Mit Spannung erwartet Brüssel nun die Reaktion von Präsident Trump.
Handelsstreit: EU erhebt von Freitag an Vergeltungszölle 
MÄRKTE USA/Leichte Erholung zum Start - GE-Aktie muss DJIA verlassen 
MÄRKTE USA/Leichte Erholung erwartet - GE müssen Dow verlassen 

Die Europäische Union reagiert mit Vergeltungszöllen auf ausgesuchte US-Produkte auf die Strafzölle der US-Regierung. Die Maßnahmen treten noch in dieser Woche in Kraft.  Die beschlossenen EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte sollen ab Freitag gelten. Dies teilte die EU-Kommission mit. Die Maßnahme i
Handelsstreit mit USA: EU-Gegenzölle greifen ab Freitag 
Handelsstreit: Strafzölle der EU sollen ab Freitag gelten 
Höhere EU-Zölle auf US-Waren gelten ab Freitag 

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel plant für diesen Sonntag ein Treffen mit mehreren EU-Staaten zur Flüchtlingspolitik. Vor dem EU-Gipfel am 28. und 29. Juni wollen sich die besonders von der Flüchtlingskrise betroffenen Staaten Deutschland, Österreich, Italien,  Frankreich, Griechenland, B
Merkel unter Druck: Italien sagt zu Flüchtlingsrücknahme No 
EU-Treffen: Rücknahme von Asylbewerbern? 
Asylstreit: So soll Angela Merkels Flüchtlingspakt funktionieren 

Russland reagiert auf US-Zölle auf Stahl und Aluminium mit eigenen zusätzlichen Zöllen auf ausgewählte Importe aus den Vereinigten Staaten. Das kündigte Wirtschaftsminister Maxim Oreschkin am Dienstag in Moskau an. E...
EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte gelten ab Freitag (AF) 
Handelsstreit: Höhere EU-Zölle auf US-Waren gelten ab Freitag 
Höhere EU-Zölle auf US-Waren gelten ab Freitag 

Die russische Regierung hat beschlossen, zusätzliche Gebühren auf Güter aus den USA zu verhängen. Das Land ist wie China und die EU von US-Zöllen auf Stahl betroffen.
EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte gelten ab Freitag (AF) 
Handelsstreit mit USA: EU-Gegenzölle greifen ab Freitag 
Handelsstreit: Höhere EU-Zölle auf US-Waren gelten ab Freitag 

Die Regierung in Peking hat Donald Trump und seine zerstörerische Kraft maßlos unterschätzt. Nun droht dem Land entweder ein innenpolitischer Bruch - oder ein ökonomisches Desaster.
Handelsstreit: Strafzölle der EU sollen ab Freitag gelten 
IIF: Handelsstreit verstärkt Mittelabfluss aus Schwellenländern 
Aktien Schweiz Vorbörse: Erholung beim SMI - Entspannung trotz Handelsstreit 

Von Manuel Priego Thimmel FRANKFURT (Dow Jones)--Die Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China hat am Dienstag den deutschen Aktienmarkt belastet. Neue Pläne von US-Präsident Donald Trump sahen vor, zusätzliche Strafzölle auf chinesische Waren im Wert von 200 Milliarden US-Dollar einzuführen.
XETRA-SCHLUSS/DAX stabilisiert auf niedrigem Niveau - VW gesucht 
Peter Haas im Interview: Ceconomy-Chef rechtfertigt Russland-Deal – „Wir haben einen fairen Preis bezahlt“ 
Deutsche-Bank-Chef Sewing: Eskalation beim Handelsstreit gefährdet Weltwirtschaft 

Pünktlich zur WM stapeln sich in den Supermarkt-Regalen allerlei Produkte in Schwarz-Rot-Gold. Chips, Würstchen, ja sogar Brot werden durch das Sportevent beworben. Dabei lohnt sich das nur bedingt - wichtiger ist das Wetter.
Während der Fußball-WM - Dieser Supermarkt hat rund um die Uhr geöffnet! 
Warum sind bei YB noch alle da? Und jetzt kommt auch noch «Üelu» 
EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte gelten ab Freitag (AF) 

Die beiden Wirtschaftsgiganten USA und China wetzen im Handelsstreit ihre Messer: US-Präsident Donald Trump baute mit Androhungen weiterer Strafzölle im dreistelligen Milliardenbereich seine
Handelskrieg eskaliert: China kürzt US-Investitionen um 92 Prozent 
Aktien Frankfurt Schluss: Dax stabilisiert sich nach Kursrutsch 
Aktien New York: Dow schwächelt leicht - Nasdaq Composite auf Rekordhoch 

Der weiter angeheizte Handelsstreit zwischen den USA und China drückt die Aktienkurse am Dienstag weit in den roten Bereich. Anleger befürchten eine gefährliche Kettenreaktion.
Lewandowski, Müller und Co. auf Verliererstrasse: Auf den Bayern lastet ein WM-Fluch! 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 
Aktien New York Ausblick: Handelskonflikt lastet schwer auf dem Dow 

Peking (dpa) - China hat den USA nach der Ankündigung neuer milliardenschwerer Strafzölle mit Vergeltung gedroht. «Die Vereinigten Staaten initiieren einen Handelskrieg und verletzten die Gesetze des Marktes», sagte ein Sprecher des Pekinger Handelsministeriums. Verhalten sich die USA weiterhin «irr
Handelskrieg eskaliert: China kürzt US-Investitionen um 92 Prozent 
Der drohende Handelskrieg erreicht die Börsen 
Trump will im Handelskrieg das iPhone schonen 

Im Unionsstreit über die Asylpolitik gibt die CSU Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Frist für eine europäische Lösung bis nach dem EU-Gipfel Ende Juni. Der CSU-Vorstand billigte am Montag einstimmig einen entsprechenden Vorschlag von CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer, wie die Deutsche
Unionsstreit im Newsblog: Initiative von Merkel – EU-Staaten treffen sich zu Migrationsgipfel 
Unionsstreit im Newsblog: Initiative von Merkel: EU-Sondergipfel zu Migration am Sonntag 
Merkel plant Asyl-Treffen am Sonntag mit mehreren EU-Staaten 

München (dpa) - Im Unionsstreit über die Asylpolitik gibt die CSU Kanzlerin Angela Merkel eine Frist für eine europäische Lösung bis nach dem EU-Gipfel Ende Juni. Der CSU-Vorstand billigte einstimmig einen entsprechenden Vorschlag von CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer, wie die Deutsche
Unionsstreit im Newsblog: Initiative von Merkel – EU-Staaten treffen sich zu Migrationsgipfel 
Unionsstreit im Newsblog: Initiative von Merkel: EU-Sondergipfel zu Migration am Sonntag 
Merkel plant Asyl-Treffen am Sonntag mit mehreren EU-Staaten 

Der Handelsstreit zwischen den USA und China dürfte Schweizer Anleger zum Wochenstart zurückhaltend agieren lassen. Im Fokus stehen die «üblichen Verdächtigen».
Aktien New York: Dow stabil - Nasdaq-Börsen erklimmen Rekordhöhen 
+++Börsen-Ticker+++ - Schweizer Börse zieht kräftig an Banken und Pharma gefragt 
Deshalb bewegte sich der Euro zum Franken kaum 

Die USA erheben Strafzölle auf chinesische Waren. Peking antwortet in gleicher Härte. Zwischendrin steht die EU. Der Chef des Ifo-Instituts, Fuest, warnt die Europäer nun vor protektionistischen Maßnahmen gegen China. Und rät zu Zöllen gegen die USA.
Deutsche-Bank-Chef Sewing: Eskalation beim Handelsstreit gefährdet Weltwirtschaft 
+++Börsen-Ticker+++ - Zugespitzter Handelsstreit belastet den Dow Jones 
Aktien Europa Schluss: Eskalierender Handelsstreit weckt Rezessionsangst 

Nach der gegenseitigen Anordnung milliardenschwerer Strafzölle gibt sich China selbstbewusst. Die staatlichen Medien äußern deutliche Kritik am Kurs der USA.
Handelsstreit: Strafzölle der EU sollen ab Freitag gelten 
EU-Firmen klagen über unfairen Wettbewerb in China 
Wirtschaftspolitik: EU-Firmen klagen über Bedingungen in China 

Create Account



Log In Your Account