Facebook: 30 statt 50 Millionen Nutzern von Hacker-Attacke betroffen

By finanzen
2018.10.12. 19:36
14
(Vote: 0)

MENLO PARK (awp international) - Von dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook sind nach Angaben des Unternehmens rund 30 Millionen statt der zuvor geschätzten 50 Millionen Profile betroffen gewesen. Bei 14 Millionen von ihnen wurden aber zum Teil tiefer gehende Informationen erbeutet wie die letzten Orte, an denen sie über...



finanzen - Facebook: 30 statt 50 Millionen Nutzern von Hacker-Attacke betroffen
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Fast acht Millionen Abrufe auf Facebook: Dieses Video zeigt ein schmusenden Paares, so scheint es. Und macht das Internet verrückt. Denn auf dem Video ist eigentlich alles ganz anders, wie es scheint.
Marktwert 3,5 Millionen Euro - HIER werden beschädigte Kunstschätze aufbewahrt 
Sabine Kastner: "Unsere Vorstellung von Aufmerksamkeit ist eine große Illusion" 
US-Wahlkampf: Von Chemnitz bis China 

Facebook hat nach einer Untersuchung bekanntgegeben, dass «nur» 30 Millionen statt wie zunächst geschätzt 50 Millionen User vom Hack betroffen seien. Von rund der Hälfte der Opfer erbeuteten die Hacker jedoch sensible Daten.Bild: AP/APFacebook hat nach einer Untersuchung bekanntgegeben, dass «nur» 30 Millionen statt wie zunächst geschätzt 50 Millionen User
Illusion: Das hier ist kein schmusendes Pärchen - Video verwirrt acht Millionen User in China 
Treppenrätsel von Düsseldorf - Es führt ein Weg nach Nirgendwo… 
Therap Announces Enhanced Secure Communication Tool 

Der vor zwei Wochen bekanntgewordene Hacker-Angriff auf Facebook war kleiner, aber zugleich auch unangenehmer als zunächst bekannt wurde. Zwar waren 30 und nicht 50 Millionen Profile betroffen - aber bei runde der Hälfte wurden recht detailreiche Informationen abgegriffen.
Illusion: Das hier ist kein schmusendes Pärchen - Video verwirrt acht Millionen User in China 
30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist 
Nutzerprofile - Facebook: Hacker klauten sehr private Informationen 

Daimler, Volkswagen und BMW können mit einer Rückzahlung aus dem Diesen-Fonds in zweistelliger Millionenhöhe rechnen. Das Geld stammt aus einem Fonds, der für Kommunen bestimmt ist, die besonders von Stickoxid-Emissionen betroffen sind.
Die Stadt rechnet mit mehr Steuerausfällen als der Kanton 
Diesel-Razzia bei Opel - Regierung will Rückruf 
«A Pierre Maudet de s’assurer de la provenance des fonds» 

Der gigantische Datenklau bei Facebook vor zwei Wochen war etwas kleiner als bislang gedacht, teilt der Konzern mit. Das Soziale Netzwerk macht nun Angaben über die Größenordnung und welche Arten von Daten abgegriffen wurden.
Illusion: Das hier ist kein schmusendes Pärchen - Video verwirrt acht Millionen User in China 
Live im TV: Profiboxer bricht Maskottchen den Kiefer 
30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist 

SPIEGEL ONLINEHacker erbeuten auch heikle InformationenSPIEGEL ONLINEBeziehungsstatus, Telefonnummer, Religion: Beim Cyberangriff auf Facebook haben Hacker auch sensible Daten gestohlen. Die Herkunft der Angreifer bleibt unbekannt, nicht alle Facebook-Apps und -Dienste waren betroffen. Das Facebook-Logo auf einem ...29 Millionen Facebook-Profile gehacktBLICK.CHDetailreiche Informationen ausspionierttagesschau.deHacker stahlen Informationen aus Millionen Facebook-ProfilenFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungDeutschlandfunkAlle
Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof erlitt schwere Verletzungen und ... - Neue Zürcher Zeitung 
Hamburg: Klaus Brinkbäumer verlässt den "Spiegel" 
News: Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Großeinsatz der Polizei - STERN.de 

Von dem jüngsten Cyberangriff auf Facebook waren nach Unternehmensangaben weniger Nutzer betroffen als zunächst befürchtet - dafür war er aber unangenehmer. Die Hacker griffen detailreiche Informationen ab.
30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist 
Polizei setzt auf Facebook: «Person wusste gar nicht, dass sie vermisst wird» 
Nutzerprofile - Facebook: Hacker klauten sehr private Informationen 

Menlo Park - Bei dem jüngst bekanntgewordenen Hacker-Angriff auf Facebook wurden Millionen Nutzern zum Teil sehr private Daten gestohlen. Bei 14 Millionen Profilen sind unter den erbeuteten Informationen die 10 letzten Orte, an denen sie sich über Facebook angemeldet hatten oder in Bildern getagt wurden, oder die 15 jüngsten Suchanfragen.
Illusion: Das hier ist kein schmusendes Pärchen - Video verwirrt acht Millionen User in China 
30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist 
Nutzerprofile - Facebook: Hacker klauten sehr private Informationen 

Create Account



Log In Your Account