Abgeschobener erhängt sich in Kabul – Druck auf Seehofer wächst

By nzz
2018.07.12. 05:28
1
(Vote: 0)

Für eine flapsige Bemerkung zu einem Abschiebeflug nach Afghanistan erntet Seehofer heftige Kritik. Jetzt wurde bekannt, dass einer der Abgeschobenen sich das Leben genommen hat. Der Spruch klingt nun makaber. Es werden Rücktrittsforderungen laut.



nzz - Abgeschobener erhängt sich in Kabul – Druck auf Seehofer wächst
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Je mehr Angela Merkels Überzeugungen unter Druck geraten, desto deutlicher formuliert sie ihre Visionen. Für Innenminister Horst Seehofer findet sie klare Worte.
Israels Rechte feiern den Judenstaat 
Ausgemerkelt: Wie die Kanzlerin von ihrer Flüchtlingspolitik eingeholt wird 

Der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer wächst auch innerparteilich. Der CSU-Politiker Stephan Bloch warf Seehofer in der "Rheinischen Post" (Freitag) vor, mit Ideologie statt mit Inhalten Politik zu machen. "Wir brauchen keinen Masterplan für die Asylpolitik, sondern einen Masterplan für die Zukunft"
Merkel warnt Seehofer - Die Watschn saß, der Argwohn bleibt 
Migration: CSU-Politiker auf Distanz zu Seehofer 
Flüchtlingspolitik: CSU-Politiker gehen auf Distanz zu Seehofer 

In den USA wächst nach einem Bericht des "Wall Street Journal" der Widerstand gegen die von Präsident Donald Trump avisierten Sonderzölle auf Autoimporte. Widerspruch gebe es sowohl in der Industrie als auch im Kongr...
Video: Maas - Mischen wir uns ein 
Liberales Komitee unterstützt Referendum: Auch Bürgerliche wehren sich gegen Versicherungsschnüffler 
Handelsstreit: Trump will auf noch mehr chinesische Importe Zölle erheben 

Die Basler Bevölerung wächst bis 2040 dank Zuwanderung, Überalterung und höherer Geburtenrate kräftig. Nur die Zahl der Personen im erwerbsfähigen Alter wächst kaum.
Hamburg: Immer mehr Kinder verunglücken im Schwimmbad, weil Eltern am Smartphone hängen 
Zwei Kinder sollen von Hai gebissen worden sein - RP ONLINE 
Soziales: Staatlicher Unterhaltsvorschuss für immer mehr Kinder 

Der Westschweizer Aromen- und Duftstoffhersteller hat sich im zweiten Quartal dynamischer entwickelt als erwartet. Gleichzeitig sind die Margen allerdings unter Druck geraten.
Landtagswahlen: Zersplitterung des bürgerlichen Lagers könnte CSU zum Verhängnis werden 
Presse: Widerstand gegen Zölle auf Autoimporte wächst 
Mehr Alte und Kinder pro Steuerzahler 

Horst Seehofer hat zuletzt viel Kritik eingesteckt. Für berechtigt hält er sie offenbar nicht. Kritikern wirft er vor, eine Kampagne gegen ihn und die CSU zu fahren. Horst Seehofer sieht sich und die CSU als Opfer einer Kampagne der politischen Gegner. "Jeder, der es sehen will, sieht, dass hier ein
Bundeskanzlerin: Merkels Prinzipien 
Migration: CSU-Politiker auf Distanz zu Seehofer 
Berlin³: Und dann kommt die Frage, wer aktuell am allermeisten nervt ... 

Horst Seehofer hat zuletzt viel Kritik eingesteckt. Für berechtigt hält er sie offenbar nicht. Kritikern wirft er vor, eine Kampagne gegen ihn und die CSU zu fahren. Horst Seehofer sieht sich und die CSU als Opfer einer Kampagne der politischen Gegner. "Jeder, der es sehen will, sieht, dass hier ein
Bundeskanzlerin: Merkels Prinzipien 
Migration: CSU-Politiker auf Distanz zu Seehofer 
Berlin³: Und dann kommt die Frage, wer aktuell am allermeisten nervt ... 

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Chemiekonzern BASF erweitert die Zusammenarbeit mit dem 3D-Druck-Anbieter Materialise und investiert 25 Millionen US-Dollar in das belgische Unternehmen. Beide Partner arbeiten im Rahmen eines offenen Geschäftsmodells zusammen, um Materialien und Software für verschiedene 3D-Druck-Technologien ständig weiter zu...
Devisen: Eurokurs legt deutlich zu - Trump-Aussagen bringen Dollar unter Druck 
Microsoft hat den Kopf in der Wolke 
Trump-Tweets bringen Dollar unter Druck 

Horst Seehofer hat zuletzt viel Kritik eingesteckt. Für berechtigt hält er sie offenbar nicht. Kritikern wirft er vor, eine Kampagne gegen ihn und die CSU zu fahren. Horst Seehofer sieht sich und die CSU als Opfer einer Kampagne der politischen Gegner. "Jeder, der es sehen will, sieht, dass hier ein
Bundeskanzlerin: Merkels Prinzipien 
Migration: CSU-Politiker auf Distanz zu Seehofer 
Sexistische Kampagne: Am Arsch der Welt 

Horst Seehofer hat zuletzt viel Kritik eingesteckt. Für berechtigt hält er sie offenbar nicht. Kritikern wirft er vor, eine Kampagne gegen ihn und die CSU zu fahren. Horst Seehofer sieht sich und die CSU als Opfer einer Kampagne der politischen Gegner. "Jeder, der es sehen will, sieht, dass hier ein
Sexistische Kampagne: Am Arsch der Welt 
Sommerpressekonferenz: Merkel stellt sich den Fragen der Journalisten - FOCUS Online 
Nach Asyl-Debatten: CSU-Chef Horst Seehofer sieht sich in der Opferrolle 

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kann sich vorstellen, dass der Bund die Zuständigkeit für die Abschiebung sogenannter Gefährder übernimmt. Er freue sich über den Vorschlag, sagte Seehofer am Mittwoch in Berlin. Gefährder sind Menschen, denen die Sicherheitsbehörden schwere Straftaten bis hi
"Deutschland wird Blut weinen": Minister verteidigt Abschiebung von Bin-Laden-Leibwächter 
Fall Sami A. : "Das Bamf hat nicht gefragt, ob eine unmittelbare Abschiebung bevorsteht" 
Fall Sami A.: Seehofer in Bedrängnis – Was bringt die Sondersitzung ans Licht? 

Zürich (awp) - Die Aktien des Warenprüfkonzerns SGS sind am Mittwoch nach zunächst gutem Beginn in die Verlustzone abgerutscht. Analysten sprechen von einem gemischt ausgefallenen Zahlenset: Während die Gruppe schneller als erwartet wächst, gibt es zur Entwicklung der Ergebnisse auch kritische Stimmen. Ausserdem dürften einige Anleger nach der...
Trump-Tweets bringen Dollar unter Druck 
MÄRKTE EUROPA/Börsen mit Trump-Aussagen zu China-Zoll unter Druck 
MARKT/DAX unter Druck - Sorge um Eskalation im Handelsstreit belastet 

Create Account



Log In Your Account